Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

Peace Boat

Am 26.09.2017 trafen sich Reisende der NGO Peace Boat im Zentrum für Dialog und Gebet mit Schülern aus Oswiecim.


1983 von einer Gruppe Universitätsstudenten aus Japan gegründet, ermöglicht die Organisation Peace Boat mittlerweile Reisen um die ganze Welt, bei denen die Teilnehmer unterwegs an Seminaren und Workshops zum Thema Frieden sowie Sprachkursen teilnehmen können. An den Ankerpunkten leisten sie zum Beispiel Freiwilligenarbeit für lokale NGO s, besichtigen Museen oder treffen sich zum Austausch mit Einheimischen, wie auch hier in Oswiecim.

Zuerst führten die Teilnehmer in der großen Runden ein Gespräch, in dem sie unter anderem über Erinnerungskultur, Bildung und Freiwilligenarbeit diskutierten und sich voneinander erzählten. Die Jugendlichen aus Oswiecim teilten so ihre Erfahrungen damit , wie es ist, in diesem geschichtlich stark geprägten Ort aufzuwachsen, während die Gäste aus Japan darüber Sprachen, was die Reise mit Peace Boat für sie bedeutet.

Danach unterhielten sich die Teilnehmer untereinander bei Tee und Süßigkeiten aus Japan und Polen, tauschten Nummern aus, falteten Origami und machten zum Abschluss sogar Musik.

Insgesamt waren alle  mit dem Treffen  sehr zufrieden. „Vor 15 Jahren war ich schon mal alleine hier (in Auschwitz)“, erzählte Honda, die mit 84 Jahren älteste Peace Boat Reisende. „Aber es ging mir gar nicht gut damit. (…) Jetzt ist es anderes, weil ich nicht alleine bin, sondern mit anderen Menschen, vor allem jungen Menschen.“ Und einer polnische Schüler schloss : „Das wir uns hier so treffen, zeigt, dass wir zwar anderes sind, aber trotzdem gleich. Wir sind alle Menschen, und es ist wichtig, dass wir das nicht vergessen.“
 
  12 pazdziernika 2017 r.

Kontakt


Krakowska Fundacja
Centrum Dialogu i Modlitwy
w Oświęcimiu
ul. M. Kolbego 1, 32-602 Oświęcim

tel.: +48 (33) 843 10 00
tel.: +48 (33) 843 08 88
fax: +48 (33) 843 10 01

Pädagogische Abteilung: education@cdim.pl
Rezeption: reception@cdim.pl

GPS: 50.022956°N, 19.19906°E

Facebook

Umsetzung: Wdesk
2017 © Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim Polityka cookies
Ten serwis, podobnie jak większość stron internetowych wykorzystuje pliki cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania i zmianie ustawień cookie w przeglądarce. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. | Polityka cookies