Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

Für alle, die unvorstellbares Leid ertragen mussten

Für alle, die unvorstellbares Leid ertragen mussten

 

 

 

 

Wir sind hier

 

Wir leben hier

 

Wir denken hier

 

Wir lernen hier

 

Hier versuchen wir

 

zu verstehen

 

Zu verstehen was das sollte

 

Zu verstehen was da war

 

Zu verstehen wie man zu so etwas

 

Fähig sein kann

 

Fähig zu quälen

 

Fähig zu flotern

 

Fähig zu verachten auf eine

 

Grausame Weise

 

Auf eine Weise die innerlich zerfrisst

 

Auf eine Weise die leiden lässt bis zu

 

Einer Grenze

 

Eine Grenze die kurz vorm Tod gezogen wird

 

 

 

Lebendig – oder doch schon ToT?

 

 

 

Schüler der Handelsakademie Hollabrunn in Österreich

Kontakt


Krakowska Fundacja
Centrum Dialogu i Modlitwy
w Oświęcimiu
ul. M. Kolbego 1, 32-602 Oświęcim

tel.: +48 (33) 843 10 00
tel.: +48 (33) 843 08 88
fax: +48 (33) 843 10 01

Pädagogische Abteilung: education@cdim.pl
Rezeption: reception@cdim.pl

GPS: 50.022956°N, 19.19906°E

Facebook

Umsetzung: Wdesk
2017 © Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim Polityka cookies
schließen
Ten serwis, podobnie jak większość stron internetowych wykorzystuje pliki cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania i zmianie ustawień cookie w przeglądarce. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. | Polityka cookies