Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

Die Präsidenten Duda und Reuwen Riwlin trafen sich im Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

Am 12.04.2018 trafen sich der polnische Präsident, Andrzej Duda und der israelische Präsident, Re'uwen Riwlin im Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim, wo sie von dem Direktor des Zentrums für Dialog und Gebet, PfarrerJan Nowak und dessen Managerin Małgorzata Waligóra willkommen geheißen wurden. Die Veranstaltung bot so die Möglichkeit für die Staatsoberhäupter der beiden Länder,  sich zu treffen und über die Jüdisch - Polnischen Beziehungen zu sprechen. Danach gaben die Präsidenten ihre Erklärung ab. Einige Minuten vor 14:00 Uhr begann zum 27. Mal der Marsch der Lebenden in Oświęcim, der vom ehemaligen Konzentrationslager Auschwitz I aus startete.


Fotografie: CDiM/Artur Barbarowski/Jakub Szymczuk
  12 maja 2018 r.

Kontakt


Krakowska Fundacja
Centrum Dialogu i Modlitwy
w Oświęcimiu
ul. M. Kolbego 1, 32-602 Oświęcim

tel.: +48 (33) 843 10 00
tel.: +48 (33) 843 08 88
fax: +48 (33) 843 10 01

Pädagogische Abteilung: education@cdim.pl
Rezeption: reception@cdim.pl

GPS: 50.022956°N, 19.19906°E

Facebook

Umsetzung: Wdesk
2017 - 2018 © Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim Polityka cookies
Ten serwis, podobnie jak większość stron internetowych wykorzystuje pliki cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania i zmianie ustawień cookie w przeglądarce. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. | Polityka cookies