Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

Bildungsabteilung

  • Programmvorschläge

    Auf Wunsch vermitteln wir
    • ausführliche Besichtigung der Gedenkstätte und der Stadt Oświęcim
    • Besichtigung des Jüdischen Museum und der Synagoge in Oświęcim
    • Begegnungen mit ehemaligen Häftlingen
    • Einsicht in Archivbestände der Gedenkstätte
    • Vorträge über die Geschichte des ehemaligen Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau
    • Kontakte zu Fachleuten
    • ethische und religiöse Reflexion
    • seelsorgliche Gespräche und Gottesdienste
    • Arbeiten beim praktischen Erhalt der Gedenkstätte
    Mehr Informationen zum Angebot vom Staatlichen Museum Auschwitz - Birkenau finden Sie hier
     
Bildungsabteilung: ist für Programmgestaltung, Gruppen und individuelle Gäste, internationale Jugendtreffen, Besinnungstage und Studienaufenthalte verantwortlich. Die Bildungsabteilung sorgt außerdem für multimediales Layout bei Konferenzen, kümmert sich um die Bibliothek und Ausstellungen im Zentrum für Dialog und Gebet. Darüber hinaus beschäftigt sich die Abteilung mit Volontariat in Oświęcim und Deutschland. 

Das Team in der Bildungsabteilung arbeitet mit nach Oświęcim kommenden Gruppen, indem es bei Treffen und Reflexionen nach Besuch des Lagers hilft.

Kontakt


Krakowska Fundacja
Centrum Dialogu i Modlitwy
w Oświęcimiu
ul. M. Kolbego 1, 32-602 Oświęcim

tel.: +48 (33) 843 10 00
tel.: +48 (33) 843 08 88
fax: +48 (33) 843 10 01

Pädagogische Abteilung: education@cdim.pl
Rezeption: reception@cdim.pl

GPS: 50.022956°N, 19.19906°E

Facebook

Umsetzung: Wdesk
2017 © Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim Polityka cookies
Ten serwis, podobnie jak większość stron internetowych wykorzystuje pliki cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania i zmianie ustawień cookie w przeglądarce. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. | Polityka cookies