Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

2020-03-09 Gesamtschule Eifel

09-13.03.2020


Die Arbeitsgemeinschaft “Gegen  Rechts” der Gesamtschule Eifel möchte nach Auschwitz fahren, um anderen Menschen davon  berichten zu können. Außerdem wollen die Teilnehmer die Atmosphäre  fühlen und mit eigenen Augen sehen, was dort Schlimmes geschehen ist. “Wir können die Zeit nicht zurückdrehen und es ungeschehen machen, aber wir können dafür sorgen, dass es nicht in Vergessenheit gerät.” erklärten die Schüler der Gesamtschule.

Geschlossene Veranstaltung

Kontakt


Krakowska Fundacja
Centrum Dialogu i Modlitwy
w Oświęcimiu
ul. M. Kolbego 1, 32-602 Oświęcim

tel.: +48 (33) 843 10 00
tel.: +48 (33) 843 08 88
fax: +48 (33) 843 10 01

Pädagogische Abteilung: education@cdim.pl
Rezeption: reception@cdim.pl

GPS: 50.022956°N, 19.19906°E

Facebook

Umsetzung: Wdesk
2017 - 2019 © Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim Polityka cookies
schließen
Ten serwis, podobnie jak większość stron internetowych wykorzystuje pliki cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania i zmianie ustawień cookie w przeglądarce. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. | Polityka cookies