Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

2019-06-28 Rheinisch-Westfälischen Berufskollegs für Hörgeschädigte in Essen

28.06-3.07.2019

Seit dem Jahre 2002 fahren Schülergruppen des Rheinisch-Westfälischen Berufskollegs für Hörgeschädigte in Essen nach Auschwitz. In diesem Jahr besteht die Gruppe aus acht schwerhörigen Schülerinnen und Schülern und ihren begleitenden Lehrkräften. Im Zentrum der Gedenkstättenfahrt steht natürlich die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus. So besuchen die Teilnehmer neben dem Stammlager - wo sie auch an Erhaltungsarbeiten teilnehmen werden - und Birkenau auch das Konzentrationslager Stutthof bei Danzig, besuchen die Westerplatte, gehen ins Krakauer Ghetto und in Schindlers Emailfabrik. Daneben bietet die Fahrt aber auch Gelegenheit, in Danzig und Krakau das Nachbarland Polen etwas kennenzulernen und Interesse für weitere private Besuche zu wecken.

Geschlossene Veranstaltung
 

Kontakt


Krakowska Fundacja
Centrum Dialogu i Modlitwy
w Oświęcimiu
ul. M. Kolbego 1, 32-602 Oświęcim

tel.: +48 (33) 843 10 00
tel.: +48 (33) 843 08 88
fax: +48 (33) 843 10 01

Pädagogische Abteilung: education@cdim.pl
Rezeption: reception@cdim.pl

GPS: 50.022956°N, 19.19906°E

Facebook

Umsetzung: Wdesk
2017 - 2019 © Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim Polityka cookies
schließen
Ten serwis, podobnie jak większość stron internetowych wykorzystuje pliki cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania i zmianie ustawień cookie w przeglądarce. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. | Polityka cookies