Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

2018.03.28 Institut de la Providence, Wavre, Belgien

28-3.03.2018

Seit seiner Gruendung durch die Schwestern  der Vorhersehung von Peltre stand das Institute de la Providence High School im Zeichen der Werte seiner Gründerinnen : Einen offenen Geist, Aufmerksamkeit und Vertrauen in jede Person. Gleichzeitig ist die Schule in der Gegenwart verankert und eine Vorreiter in Bezug auf Bildung, Unterstützung beim Lernen und gesellschaftliches Engagement. Nach dem Besuch unseres Hauses 2017 wird Catherine Defrenne als Organisatorin und Lehrerin mit einer Gruppe von Schülern nun erneut zu uns kommen. Hier wird die Gruppe an einer Studienführungen in Auschwitz Birkenau und einem Workshop in der belgischen Ausstellung teilnehmen. Danach wird sie noch einige Zeit in Krakau verbringen.

Geschlossene Gesellschaft

Kontakt


Krakowska Fundacja
Centrum Dialogu i Modlitwy
w Oświęcimiu
ul. M. Kolbego 1, 32-602 Oświęcim

tel.: +48 (33) 843 10 00
tel.: +48 (33) 843 08 88
fax: +48 (33) 843 10 01

Pädagogische Abteilung: education@cdim.pl
Rezeption: reception@cdim.pl

GPS: 50.022956°N, 19.19906°E

Facebook

Umsetzung: Wdesk
2017 - 2018 © Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim Polityka cookies
schließen
Ten serwis, podobnie jak większość stron internetowych wykorzystuje pliki cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania i zmianie ustawień cookie w przeglądarce. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. | Polityka cookies