Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

2017-03-11 IONA College, New York, USA

Bildungsfahrt für Studierende  vom  Iona College

11-18.03.2017

Zum wiederholten Male wird Prof. Dr. Elena Procario-Foley mit ihren Studenten des Iona College in New York die Stadt Oświęcim für ein einwöchiges Studienprogramm besuchen.

Dabei plant die Gruppe unter anderem die Besichtigung des Museums Auschwitz-Birkenaus sowie die Teilnahme an verschiedenen Vorträgen und Workshops im Zentrum für Dialog und Gebet und an der Jagiellonen- Universität in Krakau.

Des Weiteren beinhaltet das Programm ein Treffen mit einem Holocaust-Überlebendem, eine geführte Besichtigung des jüdischen Zentrums und der Stadt Oświęcim, den Besuch der Ausstellung  „Erinnerungsklisches. Labyrinthe“ von Marian Kołodziej in Harmęże sowie die Besichtigung Wadowices, der Heimatstadt des ehemaligen Papstes Johannes Paul II.

Zusätzlich wird die Gruppe am Erew Schabbat (Vorabend des Sabbats) im Beit Krakaus teilnehmen. Dr. Procario-Foley arbeitet als Professorin für Jewish-Catholic und Religious Studies am Iona College in New York und ist unter anderem für ihre Beiträge zum christlich - jüdischen Dialog bekannt.

Geschlossene Veranstaltung

Kontakt


Krakowska Fundacja
Centrum Dialogu i Modlitwy
w Oświęcimiu
ul. M. Kolbego 1, 32-602 Oświęcim

tel.: +48 (33) 843 10 00
tel.: +48 (33) 843 08 88
fax: +48 (33) 843 10 01

Pädagogische Abteilung: education@cdim.pl
Rezeption: reception@cdim.pl

GPS: 50.022956°N, 19.19906°E

Facebook

Umsetzung: Wdesk
2017 © Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim Polityka cookies
Ten serwis, podobnie jak większość stron internetowych wykorzystuje pliki cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania i zmianie ustawień cookie w przeglądarce. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. | Polityka cookies