Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

2017-02-13 Maximilian Kolbe Werk , DE

Auschwitz im Unterricht

Internationales Seminar 2017 für Lehrerinnen und Lehrer  sowie Lehramtsanwärterinnen  und Lehramtsanwärter

13. – 17. Februar 2017 Oświęcim / Auschwitz, Polen

 

Seit 2013 organisiert das Maximilian-Kolbe-Werk internationale Fortbildungsseminare für Lehrer und Lehramtsanwärter. Das fünftägige Seminar unter dem Titel "Auschwitz im Unterricht" findet jährlich im Februar in Auschwitz statt.

Ziel des Projektes ist es, Lehrer und Lehramtsanwärter an den Geschichtsort Auschwitz heranzuführen und durch die Begegnung mit KZ- und Ghetto-Überlebenden zur Auseinandersetzung mit dem Erinnerungslernen in der Schule anzuregen. Ferner zielt das Projekt auf Ideensammlung für einen innovativen Unterricht zum Thema Nationalsozialismus und Holocaust sowie auf Austausch im internationalen Kontext.

Zielgruppe: Lehrer und Lehramtsanwärter verschiedener Fachrichtungen (z. B. Geschichte, Gesellschaftskunde, Politik, Deutsch, Ethik und Religion) aus Deutschland, Polen und anderen europäischen Ländern.

Kooperationspartner Institut für Religionspädagogik und Medienarbeit im Erzbistum Paderborn (IRUM), Deutschland , Das Staatliche Museum Auschwitz-Birkenau, Oświęcim, Polen , das Internationale Bildungszentrum über Auschwitz und den Holocaust , Zentrum für Dialog und Gebet, Oświęcim, Polen

Geschlossene Veranstaltung

Kontakt


Krakowska Fundacja
Centrum Dialogu i Modlitwy
w Oświęcimiu
ul. M. Kolbego 1, 32-602 Oświęcim

tel.: +48 (33) 843 10 00
tel.: +48 (33) 843 08 88
fax: +48 (33) 843 10 01

Pädagogische Abteilung: education@cdim.pl
Rezeption: reception@cdim.pl

GPS: 50.022956°N, 19.19906°E

Facebook

Umsetzung: Wdesk
2017 © Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim Polityka cookies
Ten serwis, podobnie jak większość stron internetowych wykorzystuje pliki cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania i zmianie ustawień cookie w przeglądarce. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. | Polityka cookies