Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim

1999-06-11Johannes Paul II - Gebet für die Juden

Gebet für die Juden

Vater Abrahams,

Vater der Propheten,

Vater Jesu Christi,

von dir ist alles umfangen,

zu dir strebt alles hin,

du bist das Ziel von allem.

Erhöre unsere Gebete, die wir vor dich bringen für das jüdische Volk,

das dir um seiner Vorfahren willen weiterhin teuer ist.

Erwecke stets in ihm eine immer lebendigere Sehnsucht

nach deiner Liebe und Wahrheit.

Steh ihm bei in seinen Bemühungen um Frieden und Gerechtigkeit,

damit dieses Volk die Allmacht deines Segens bezeugen kann.

Steh ihm bei, damit es Achtung und Liebe von denen erfährt,

die noch nicht das Ausmaß seiner Leiden verstehen,

und von denen, die solidarisch, im Bewußtsein gegenseitiger Sorge,

den Schmerz und die Wunden des jüdischen Volkes mitfühlen.

Gedenke der nächsten Generation, der Jugendlichen und der Kinder,

auf daß sie stets treu an dich glauben

und an das, was das besondere Geheimnis ihrer Berufung ausmacht.

Stärke alle Generationen, damit dank ihres Zeugnisses die Menschheit begreife,

daß dein Heilsplan sich auf die ganze Menschheit erstreckt

und daß du, Vater, Anfang und Ziel aller Völker bist.

Amen

Kontakt


Krakowska Fundacja
Centrum Dialogu i Modlitwy
w Oświęcimiu
ul. M. Kolbego 1, 32-602 Oświęcim

tel.: +48 (33) 843 10 00
tel.: +48 (33) 843 08 88
fax: +48 (33) 843 10 01

Pädagogische Abteilung: education@cdim.pl
Rezeption: reception@cdim.pl

GPS: 50.023625°N, 19.19856°E

Facebook

Umsetzung: Wdesk
2017 © Zentrum für Dialog und Gebet in Oświęcim Polityka cookies
schließen
Ten serwis, podobnie jak większość stron internetowych wykorzystuje pliki cookies. Dowiedz się więcej o celu ich używania i zmianie ustawień cookie w przeglądarce. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na używanie cookie, zgodnie z aktualnymi ustawieniami przeglądarki. | Polityka cookies